Erfolg ist messbar: Dank professioneller Suchmaschinenoptimierung ruckzuck auf Platz 1 in den Google Ergebnissen

 In SEO

Wie sich die eigene Webpräsenz verbessern lässt, in kein Hexenwerk. Auch, wenn sich die genauen SEO Maßnahmen für Neulinge und Laien nicht auf den ersten Blick erschließen, gibt es doch überall in Deutschland erfahrene Fachleute auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung, die dabei helfen können, ruckzuck in den Google Ergebnisseiten nach oben zu klettern. Passende Keywords auf der eigenen Firmenseite sind dabei nur ein kleiner Teil einer erfolgreichen SEO Kampagne. Hier kann eine erfahrene Agentur wie etwa Seolusion.com dabei unterstützen, auch wirklich die Schlagworte auf der Firmenseite zu bedienen, die Nutzer auf Google suchen. Dabei kann es hoch interessant sein, woher die potenziellen Kunden stammen. Werden die eigenen Waren zum Beispiel auch in Österreich oder der Schweiz angeboten, kann es in diesem Wirtschaftsraum regionale Abweichungen geben im Aufkommen und der Suchhäufigkeit von Keywords.

OnPage Optimierung und OffPage Optimierung: SEO für Fortgeschrittene

Eine kostenlose Analyse der eigenen Webpräsenz kann sofort Aufschluss darüber geben, wie es um die eigene Sichtbarkeit im Netz steht. Allgemein sind die Internetseiten besser zu finden, die komplett selbst geschrieben worden sind. Wer ein Template von WordPress oder einem anderen Content Management System (kurz: CMS) benutzt, muss ständig damit rechnen, dass der Code hier und da nicht optimal von Suchmaschinen ausgelesen werden kann. Je nach Anbieter kann es sogar möglich sein, dass die Meta Beschreibung nicht bearbeitet werden kann. Dies ist in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung fatal, hier kann es durchaus lukrativ sein, die Zusatzgebühren für eine professionelle Werbeagentur aufzubringen und eine komplett eigene Webseite ins Netz zu stellen.

Aber nicht nur auf der Firmenseite selbst lässt sich viel dafür tun, dass die Präsenz im World Wide Web binnen weniger Wochen wesentlich verbessert wird. Professionelle Foto- und Videografen können Unternehmern dabei helfen, ihre Firma bestmöglich in bewegten Bildern darzustellen. Auch die eigene Firmenphilosophie lässt sich hervorragend im Video präsentieren, am besten mit einer ansprechenden Musik unterlegt. Je nach Branche kann es überaus wichtig sein, was für ein Bild die Kunden von der Firma habenl, besonders wenn es um hohe Investitionssummen geht. In anderen Branchen ist es ausreichend, die zu verkaufenden Produkte im rechten Licht darzustellen.

Offpage für mehr Reichweite und Sichtbarkeit sorgen: Kostenlose Backlinks bringen dabei kaum Traffic!

OffPage Optimierung bezeichnet alle Vorgänge, die der Suchmaschinenoptimierung dienen, nicht aber auf der eigenen Webseite stattfinden. Wer ein teures und gut produziertes Marketingvideo im Internet auf den bekannten Plattformen wie Youtube oder Vimeo teilt, kann damit rechnen, dass sich völlig fremde Menschen plötzlich ohne eigenes Zutun für das Unternehmen oder die Produkte interessieren. Aber auch an anderren Stellen lassen sich Backlinks setzen, die auf die eigene Unternehmensseite verweisen. Dieser Prozess ist zwar bereits nach kurzer Zeit überaus effektiv, jedoch kann es extrem zeitintensiv sein, sich selbst um derartige Backlinks zu kümmern. Wer sich nicht in die professionellen Hände von SEO Agenturen wie Seolusion begibt, um Backlinks gezielt im Internet zu platzieren, riskiert außerdem, dass der ganze Aufwand nur wenig bringt.

Klicken nämlich nicht genügend auf die selbst gesetzten Backlinks, kann es kaum zu einer Steigerung der Verkauszahlen kommen. Statistisch gesehen liegt die Konversionsrate ohnehin weiter unter dem eigentlich Traffic-Aufkommen. Als Konversion wird dabei jener Zustand bezeichnet, bei dem ein Besucher mit der eigenen Website interagiert und etwas anklickt. Hier kann es wiederum hilfreich sein, Profis auch mit einer OnPage Optimierung zu beauftragen. Sind Kaufinteressenten erst einmal auf der Firmenseite gelandet, geht es nämlich nun darum, dass sich diese auch gut in der Navigation zurechtfinden, dass das Impressum gut sichtbar auf jeder Unterseite platziert ist und eventuelle Versandbedingungen transparente kommuniziert werden.

Sollen besonders teure oder ausgefallene Waren verkauft werden, kann es nötig werden, Trust-Siegel und entsprechende Zertifikate auf der Webseite zu platzieren. Diese können von unterschiedlichen, objektiven Institutionen gekauft werden. Solange das Zertifikat auf der eigenen Website bleiben soll, werden die eigenen Dienstleistungen wie aber auch die Kundenzufriedenheit freiwillig stetig überprüft. Wer also zum Beispiel auf seiner Webseite anbietet, Goldschmuck anzukaufen, sollte unbedingt so ein Trust-Siegel gut sichtbar platzieren – in diesem Fall schadet es übrigens auch nicht, diese freiwillige Selbstkontrolle von mehr als einem objektiven Unternehmen durchführen zu lassen!

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search